Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt

09.09.–30.09.2016

22. Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt 2017

Das Jugendmusikfest 2016 wurde erfolgreich beendet und präsentierte erneut viele talentierte junge Musikerinnen und Musiker im ganzen Land.

In Kürze erhalten Sie hier Informationen zum Jugendmusikfest 2017.

Bitte beachten Sie auch die Orchesterwerkstatt junger Komponisten vom 14. bis zum 17. Mai.

Pressestimmen

17. Jugendmusikfest bietet 21 Konzerte an 15 Orten

Mitteldeutsche Zeitung, 18. August 2012

HALLE (SAALE)/DPA. 21 Konzerte an 15 Orten sind bei Sachsen-Anhalts 17. Jugendmusikfest vom 21. September bis zum 2. Oktober zu hören. Unter dem Motto „…dass du ewig denkst an mich…“ zeigen 330 Mitwirkende in Chören, Ensembles und als Solisten ihr Können. „Der Grundgedanke des Festes ist, junge hoch qualifizierte Talente zu fördern“, sagte der Geschäftsführer des Landesmusikrates, Dietmar George, am Donnerstag in Halle. Das Repertoire umfasst Klassik, zeitgenössische Musik sowie Jazz. Aufführungsorte sind unter anderem Blankenburg, Halle, Dessau-Roßlau, Halberstadt und Wörlitz.

Tag des Singens

Singen und musizieren, tanzen, Instrumente bauen, fremden Klängen lauschen, anderen ein Ständchen bringen – Spaß haben und Freude bereiten: das ist der „Tag des Singens“. Sie und Ihre Schüler sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen.

mehr

Jugend in Stimmung

Junge Musiker musizieren für junge Leute. Das ist vielleicht nichts Besonderes: Aber zu- sätzlich werden Ihre Schüler auf das Konzert mit möglichst vielen Sinnen vorbereitet und/oder bringen sich aktiv in das Konzert ein. Und: dieses zusätzliche Angebot ist kostenlos.

mehr

Impressionen

Das Auge hört mit: Vom Jugendmusikfest gibt es nicht nur aurale, sondern auch viele visuelle Eindrücke, von denen ein paar in Bildern festgehalten wurden.

mehr


Sponsoren

Landesmusikrat Sachsen-Anhalt LOTTO GmbH Land Sachsen-Anhalt Stiftung Saalesparkasse MDR Figaro print 24